Ausbildung - Schule für homöopathisches Heilerwerden

Einzelbuchungen von ausgewählten Wochenenden sind jederzeit möglich!
Ausbildungsort ab 2020:  ALTES SPITAL HOHENWART

Ausbildung Homöopathie Hohenwart Alfons Pollak


Ausblick 2021:

Grundlagenausbildung im alten Spital Hohenwart 

>> auch für Quer- und Neueinsteiger!

+++  Info und Anmeldung unter Akademie Altes Spital  +++

Für weitere persönliche Fragen freue ich mich auf Ihren Anruf!  >> Kontakt


Ausbildung Prozessorientierte Homöopathie 2020

Prozessorientierte Homöopathie ist für mich vor allem Begegnung, das Sich Einlassen auf das Gegenüber – bei vollem Respekt für die momentane Situation und größtem Vertrauen in die Veränderung.

Was ist prozessorientierte Homöopathie? Dieser Artikel von Fabian Strumpf erklärt es eindrücklich.


Inhalte der Ausbildung:

Die 10 Seminare bilden einen abgeschlossenen Zyklus mit ausgewählten, zentralen Themen unseres Daseins - bewährte Mittelgruppen unter archetypischen Überschriften. Insgesamt werden mindestens 40 große homöopathische Arzneien dargestellt.

Mein Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem Erkennen einzelner Arzneimittelanteile in uns selbst als Voraussetzung für das Wiedererkennen beim Patienten. Die Verschreibung einer gut gewählten Arznei ist dabei oft nur der Anfang einer vertrauensvollen und kompetenten Begleitung des Patienten auf seinem Weg - zu sich selbst.

Die Ausbildung richtet sich an Therapeuten und Nicht-Therapeuten, sie spricht durch meine Inhalte und Art der Vermittlung künstlerische und beratende Berufe gleichermaßen an, wie traditionell arbeitende Heilpraktiker.


Die Themen und Termine im Einzelnen:

Wochenende 1:

  • Einführung (Geschichte und Philosophie, Quadrantensystem und Miasmen) - 18./19. Januar 2020

Wochenende 2:

  • Sehnsucht nach dem Paradies (Sulfur, Thuja, Lachesis, Tuberculinum) - 15./16. Februar 2020

Wochenende 3:

  • Die Große Mutter (Pulsatilla, Hyoscyamus, Aranea, Sepia) - 14./15. März 2020

Wochenende 4:

  • Vatersöhne (Lycopodium, Medorrhinum, Lac caninum, Aurum) - 16./17. Mai 2020

Wochenende 5:

  • Mineralisches Urvertrauen (Barium, Calcium, Kalium, Silicea) - 13./14. Juni 2020

Wochenende 6:

  • Der verletze Heiler (Natrium-mur., Hypericum, Merkur, Causticum) - 11./12. Juli 2020


++++ Sommerpause ++++

Wochenende 7:

  • Eros und Zärtlichkeit (Belladonna, Staphisagria, Naja, Phosphor) - 19./20. September 2020

Wochenende 8:

  • Preis der Vollkommenheit (Carcinosin, Ignatia, Arsen, Platin) - 10./11. Oktober 2020

Wochenende 9:

  • Geburtstraumen und Sterbebegleitung (Aconit, Opium, Stramonium, Argentum-nit.) - 07./08. November

Wochenende 10:

  • Schamanische Arzneien (Fliegenpilz, Wolfsmilch, Kröte, Adlerfeder) - 05./06. Dezember 2020


Änderungen der Daten sind möglich!


Weitere Informationen zur Ausbildung Homöopathie

Beginn: 18. Januar 2020

Seminarort: Altes Spital Hohenwart

Seminarzeiten: Samstags von 10:00 bis 18:00 Uhr

Seminarzeiten: Sonntags von 09:30 bis 17:30 Uhr

Kosten: 2500,- Euro

Einzelbuchung ausgewählter Wochenenden: 270,- Euro

Anmeldung: Über das Seminarhaus >> Altes Spital Hohenwart,
Anmeldung: sowie natürlich gerne bei mir persönlich >> Kontakt

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldeschluss: 31. Oktober 2019


Vorträge auf YouTube

 Einer meiner Vorträge: Homöopathie im neuen Zeitalter ist in 2 Teilen auf YouTube zu finden

Homöopathie im neuen Zeitalter Teil 1

Homöopathie im neuen Zeitalter Teil 2

 

Homöopathie Praxis Alfons Pollak



 

Alfons Pollak - Prozessorientierte Homöopathie
Praxis & Schule für homöopathisches Heilerwerden